Aktuelles

Gruppenfoto mit Stephan Weil

/// NEWS

06. Juli 2017

Ministerpräsident Weil zu Besuch

Gut vier Jahre nach seinem letzten Besuch, durfte die Syntellix AG Stephan Weil wieder als Gast begrüßen. >>

Rufen Sie uns an: +49 511 270 413 50

menu

VIELSEITIG EINSETZBAR

Ideal für die Sportchirurgie: Magnesiumimplantate sind osteokonduktiv und weisen infekthemmende Eigenschaften auf. MAGNEZIX® unterstützt den Heilungsverlauf und hilft unnötige Krankentage und Risiken für Patienten zu vermeiden.

Das ideale Implantat für die Sportchirurgie

Keine Kompromisse mehr: MAGNEZIX® Implantate sind metallisch stabil, und ähnlich wie Systeme aus Stahl oder Titan, vielfach belastbarer als herkömmliche Polymer-Implantate. Sie müssen aber, anders als Schrauben oder Drähte, nicht wieder entfernt werden – denn sie lösen sich auf und werden durch körpereigenes Gewebe ersetzt.

Schneller wieder fit

Implantate aus MAGNEZIX® regen Knochenwachstum an, unterstützen den Heilungsverlauf und helfen unnötige Krankentage und Risiken zu vermeiden, da kein Fremdmaterial zurückbleibt, das Probleme verursacht und entfernt werden muss.

Erst heilen, dann auflösen: MAGNEZIX® Implantate eignen sich daher ideal für Indikationen, die man stabil und sicher fixieren, aber nach der Heilung nicht für eine Metallentfernung o.ä.  wieder operieren möchte, wie zum Beispiel im Kniebereich oder Sprunggelenk.