Aktuelles

Keine aktuellen Termine.

Rufen Sie uns an: +49 511 270 413 50

menu

Jobs @Syntellix

Die Syntellix AG ist ein international agierendes, dynamisch wachsendes Medizintechnik-Unternehmen mit Sitz in Hannover. Wir sind spezialisiert auf die Forschung, Entwicklung und den Vertrieb innovativer bioabsorbierbarer metallischer Implantate.

Um im Zuge des internationalen Wachstums unseren F&E Bereich zu verstärken, suchen wir ab sofort einen qualifizierten und engagierten

 

Entwicklungsingenieur / Konstrukteur (m/w)

 

 

Wir bieten:

  • Eine spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem zukunftsorientierten, innovativen Unternehmen mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Ein leistungsorientiertes Vergütungspaket.
  • Die außergewöhnliche Chance, Teil unseres engagierten Teams und damit Teil der internationalen Syntellix-Erfolgsstory zu werden.


Ihre Aufgaben:

  • Konstruktion von Implantaten und Implantatsystemen
  • Erstellen von technischen Zeichnungen
  • Auswahl einer geeigneten Fertigungsstrategie und von Werkzeugen zusammen mit dem Fertiger
  • Begleitung der Prototypenfertigung
  • Designoptimierung auf Basis von Prüfungsergebnissen
  • Erstellen der entsprechenden Kapitel für die Entwicklungsdokumentation

Folgenden Qualifikationen sollten Sie mitbringen:

  • Sehr gute CAD-Kenntnisse, idealerweise im Zusammenhang mit SolidWorks.
  • Hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft
  • Expertise beim Erstellen von 3D-Modellen von Implantaten und Instrumenten
  • In diesem Zusammenhang beherrschen Sie die Bauteilkonfiguration durch Tabellen
  • Idealerweise sind Sie mit der Erstellung von Gewinden (Sonderanfertigungen) vertraut
  • Sie leiten die technischen Zeichnungen der Modelle ab
  • Sie unterstützen die F&E-Abteilung und das Produktmanagement bei der Auslegung der Implantat-Systeme und führen einfache Berechnungen und Analysen am Modell durch
  • Sie bilden die Schnittstelle zu externen Partnern bezüglich der technischen Kommunikation / des Designtransfers
  • Sie dokumentieren die Designentwicklung / erstellen Teile der technischen Dokumentation

Diese weiterführenden Qualifikationen sind vorteilhaft:

  • Erfahrungen oder Kenntnisse in der Entwicklungs- und Konstruktionsmethodik
  • Erfahrungen oder Praktika im Bereich F&E, idealerweise in der Medizintechnik
  • Vorkenntnisse im Bereich des Qualitätsmanagements, bspw. ISO 9001, idealerweise ISO 13485
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Erfahrungen im Bereich Technische Dokumentation für Medizinprodukte und der Zulassung von Klasse III Produkten
  • Flexibilität bei der Bewältigung verschiedenster Aufgaben
  • Erfahrungen mit der Herstellung und Verarbeitung von Magnesiumwerkstoffen

ZEIGEN SIE UNS, WER SIE SIND UND WAS SIE KÖNNEN

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lichtbild und Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühesten Eintrittstermins an personal@syntellix.com.

Ihre Ansprechpartnerin ist Dr. Jan-Marten Seitz.